Inselgärtnerei Kühn / Usedom/ Sallenthin/

Die Inselgärtnerei Kühn auf der Insel Usedom

Inselgärtnerei

Inselgärtnerei Kühn
Alt Sallenthin 16
17429 Seebad Bansin OT Sallenthin

Telefon: +49 (0) 38 37 8 - 29 35 4
Telefax: +49 (0) 38 37 8 - 32 34 1
E-Mail: b.kuehn@inselgaertnerei.de

Unsere Gärtnerei liegt in direkter Ufernähe des Gothensees in mitten einer Endmoränen-Landschaft im Hinterland der Kaiserbäder der Insel Usedom. Durch die direkte Lage zum See und die Nähe der Ostsee sind klimatische Vor- und Nachteile für den Betrieb vorhanden. Einmal liefern Ostsee und Gothensee zum Ende eines jeden Jahres Wärme und es kühlt sich nicht ganz so schnell ab wie z.B. im Landesinneren.

Zum Nachteil wendet sich dies allerdings am Anfang eines jeden Jahres, wenn sich durch die Gewässer das Klima nur langsam erwärmt. Im Wesentlichen wird das Klima mehr von der Ostsee als vom Gothensee bestimmt. Ein weiterer Nachteil liegt in dem direkten Windeinfluß auf die Gärtnerei bei Seewind. Lediglich eine nachträglich gepflanzte Hecke bremst den frischen Seewind leicht ab.

Da die Hauptwindrichtung allerdings nicht die der Seeseite ist, wird dies nur selten zum Nachteil. Marktwirtschaftlich hat der Betrieb bei entsprechender Spezialisierung eine sehr gute Lage auf der Touristeninsel Usedom.

Weitere Informationen, Produkte und Diensleistungen

Inselgärtnerei Kühn / Usedom