23.11.2019

Samstag, 23.11.2019

4. Sallenthiner Adventsbasteln

Wie sich das auf dem Weg zum Jahresende gehört, so steht nunmal auch an jetzt schon an Advent und Weihnachten zu denken.

Zwei Termine stehen dazu bei uns im Veranstaltungskalender:
23.11.2019 Adventsbasteln und Weihnachtsbäckerei
07.12.2019 Weihnachtsmarkt mit Start des Weihnachtsbaumverkaufes

Wie so manchmal üblich, erfolgt bei manchen Veranstaltungen und Ideen auch mal eine kleine Erfrischung des Konzeptes. Mal ein wenig anpassen hier und neue Einflüsse dort, und schwubbs gibt es wieder neuen Schwung..

So dieses Jahr auch beim Adventsbasteln. Denn der Tag gestaltet sich nun etwas um, aber wie ich finde zu einer wirklich deutlich besseren Version.

Wir werden feste Workshops anbieten über den Tag, für die es sich vorab anzumelden lohnt. Inklusive bedacht sind: Kinderbetreuung und kulinarische Begleitung dabei.
Im Detail:
von 10 bis 12 Uhr heißt es: Adventsbinderei klassisch. Basics wie Kränze selber binden (Fertigkeiten auch für Herbst und Frühjahrskränze nützlich) oder einfache Adventsgestecke mit Tanne und Co.
von 12 bis 14 Uhr heißt es: Adventsbinderei modern. Kränze individuell und verrückt aus allerlei Materialien, aber auch einzelne einfache Adventsgimmicks
von 14 bis 16 Uhr dann soll es um allerlei adventliche Raumdekorationen gehen. Girlanden, Kerzenständer selber basteln oder Schalen etc....

Eine Voranmeldung für die Workshops bis spätestens 20.11.2019 wäre wundervoll, damit wir sowohl Essen/Getränke möglichst genau vorbereiten können, aber auch die Materialien und Werkzeuge für jeden Teilnehmer vorbereitet haben.
Je Kurs zahlt jeder Teilnehmer ab 16 Jahren dann 30€, was die Basics an Material und die Verpflegung abdeckt. Das Material wird für ein Werkstück am Ende des Workshops ausreichen, passend zum Thema.
Die Betreuung der Kinder erfolgt kostenlos, und wie folgt: wir basteln und malen zunächst mit am Tisch von Mama und Papa und gucken was ihr da so macht. Dann, wenn wir fertig sind, gehen wir in die Weihnachtsbäckerei und backen Lebkuchen, Plätzchen und allerlei Leckereien. In den Pausen lesen wir gemütlich in der Leseecke eine kleine Geschichte. Die zwei Stunden werden vergehen wie im Fluge
Gebt bei der Anmeldung am Besten gleich die Anzahlt der Kinder mit an, damit wir da auch planen können.

Stollen backen wir in diesem Jahr an anderen Tagen im Background, also mal gemütlich in Familie zu Hause. Wer wieder einen echten Sallenthiner Stollen haben möchte, kann sich gern melden, denn den gibt es somit trotzdem, nur eben nicht am 23.11.
Am Weihnachtsmarkt aber alle mal wieder wie gehabt..

Anmeldungen für die Workshops: (bitte mit Personenanzahl, Kinderanzahl, Workshopthema)
unter email: b.kuehn@inselgaertnerei.de
oder Telefon: 038378 32244 (9 bis 16 Uhr)

Noch etwas: natürlich wird an dem Tage auch für Spontanbesucher geöffnet sein. Da wird das Angebot ähnlich der letzten Jahre sein: bringt eure Ideen mit, und wir stehen euch mit Rat und Tat an der Seite zur Umsetzung. Hier gilt natürlich wie immer: wenn ihr euren Schmuck der letzten Jahre wieder verwenden wollt dabei, dann bringt den mit. Nachhaltigkeit bleibt immer ein Grundpfeiler unserer Philosophie.

gez. Benjamin Kühn, Inselgärtnerei Kühn - einziGartig NUR in Sallenthin

P.S.: Hey, Chefs: Interesse an einer besonderen Weihnachtsfeier? Wir richten eure Weihnachtsfeier aus. Mit Catering, Workshop, und vor allem: traumhaften Ambiente. Einzig buchbar im Zeitraum 25.11. bis 19.12.2019... Sprecht uns an!